Darf es ein wenig mehr sein?

Veröffentlicht am 14.01.2015

Ein Leser von der Insel schreibt:

Der Vorschlag einer Leserin, das  Parkhaus am Krankenhaus für Supermarktzwecke zu nutzen, könnte z.B. wie auf der Fotomontage aussehen. Das offene Parkdeck steht, was man so sieht, ohnehin ziemlich leer und müsste nur durch eine optisch ansprechende  Architektur aufgewertet werden. Motto: Unten parken, oben einkaufen. Allerdings steht zu befürchten, dass Stadtbaurat Dr. Brummer solchen Überlegungen einen Strich durch die Rechnung machen würde. Wahrscheinlich aus rechtlichen Gründen.

So könnte es gehen.So könnte es gehen.